Beruf: Flyer des Jobcenters Münster zur Inforeihe "Start in den Beruf"

Inforeihe „Start in das Berufs-Leben“ für Migranten: Zwei Termine im Juni

Eine Inforeihe des Jobcenters speziell für Migranten informiert im Juni zu den Themen „Studium“ und „Freiwilliges Soziales Jahr“.

Vielen Menschen mit Migrations-Hintergrund fällt der Einstieg in den Beruf in der neue Heimat schwer. Um ihnen den Start zu erleichtern, lädt das Jobcenter Münster das ganze Jahr über zu Vorträgen in leichter Sprache. Mehr als 500 Interessierte haben diese Informationstermine bereits genutzt.

Im Juni stehen zwei Termine der Vortrags-Reihe auf dem Programm. Am Donnerstag, 8. Juni, geht es um 10 und nochmal um 14 Uhr um das Thema „Freiwilliges Soziales Jahr“ (FSJ). Ein FSJ oder der Bundesfreiwilligendienst können einen Einstieg bieten. Außerdem helfen sie dabei, Deutsch zu lernen.

Das Studium steht im Mittelpunkt der Termins am Donnerstag, 29. Juni um 10 und 14 Uhr. Mitarbeiter der Universität und der Fachhochschule geben Informationen zu den Voraussetzungen, dem Ablauf und den Abschlüssen eines Studiums.

Beide Termine finden finden im Stadthaus 2 (Ludgeriplatz 4) im Raum 2/1 (11. Etage) statt. Der Eintritt ist kostenlos.


Anmeldung und Info: Beata Kanngießer,
Tel. 02 51/4 92-94 43, kanngiesser@stadt-muenster.de.

Termine
Stadthaus 2 / Ludgeriplatz, jew. 10 und 14 Uhr
8. Juni: Freiwilliges Soziales Jahr
29. Juni: Studium

Quelle: Pressemitteilung

 

Vorheriger Beitrag
In eigener Sache: Blogger(-innen) für Starthilfe-Blog gesucht
Nächster Beitrag
Skulptur Projekte Münster 2017: Führungen u.a. auf Arabisch und Kurdisch

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

5 − eins =

Archiv

Menü