Foto: Martin Albermann

Wohnung in Münster finden

Inhalt dieser Seite

  1. Hilfsangebote
  2. Mieterschutz
  3. Studierende

1. Hilfsangebote

Bei der Vermittlung günstiger Wohnungen hilft das Amt für Wohnungswesen und Quartiersentwicklung.

Der Sozialdienst für Flüchtlinge unterstützt und begleitet die Flüchtlinge bei der Wohnungssuche, beim Umzug und der Anbindung im neuen Wohnumfeld.

Hilfe bei der Wohnungssuche, Hilfe bei Anträgen bieten das Angebot „Zuhause finden“ des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Möglich sind auch Begleitungen von Wohnungsübergaben und Besichtigungsterminen.

Das TIB Café (Treffen – Information – Beratung) bietet Flüchtlingen und Migranten konkrete Unterstützung und Beratung bei der Wohnungssuche an.

Selber suchen

Suchmöglichkeiten bieten Wohnungs-Börsen und Zeitschriften wie immomarkt.ms, wohnungen.ms oder nadann.de.

Zahlreiche hilfreiche Links zum Thema „Wohnen in Münster“ finden sich auf einer Übersichtsseite auf muenster.de.

Wer über eine Aufenthalts- bzw. Niederlassungserlaubnis verfügt, kann einen Wohnberechtigungsschein beantragen. Er berechtigt zum Bezug einer Sozialwohnung.

Download

„Zuhause finden“-Flyer des Deutschen Roten Kreuzes (Klicken zum Download)

2. Mieter-Schutz

Mieter-Schutz (Foto: nmann77 – fotolia.com)
Foto: nmann77 – fotolia.com

Manchmal werden Wohnungen zu teuer vermietet. Über die übliche Höhe der Miete gibt der Mietspiegel für Münster Auskunft.

Mieterschutz-Vereine helfen Menschen, die wegen ihrer Wohnung eine rechtliche Beratung benötigen.

In Münster gibt es den Mieterschutz-Verein Münster und den Verein Wohn-In.

Eine Möglichkeit zur Beratung bietet auch das Sozialbüro im cuba.

Adressen

Wohn-in – Wohnraum-Interessen e.V.
Hammer Straße 26 c
48153 Münster

Tel.: 0251-52 30 21
Fax: 0251-52 23 24
E-Mail: wohn-in@wohn-in.de

Mieter/innen-Schutzverein Münster und Umgebung e.V.
Achtermannstraße 10
48143 Münster

Tel.: 02 51 51 17 59
E-Mail: info@msv-muenster.de

3. Studierende

Als Studierender eine Wohnung in Münster finden (Foto: Presseamt Münster / Joachim Busch)
Foto: Presseamt Münster / Joachim Busch

Viele wichtige Informationen zum Thema „Wohnen in Münster“ hat die Universität Münster zusammengetragen.

Das Studierendenwerk Münster betreibt mehrere Wohnheime. Interessenten müssen sich um ein Zimmer bewerben.

Die Vertretung der Studierenden, der AStA, bietet eine Wohnbörse für Studierende. Angebote von Wohnungen finden sich auch in der Zeitschrift „NaDann“.

Weitere Zimmer gibt es auf www.studierzimmer-muenster.de.

Menü