Film-Reihe „Leinwandbegegnungen“ wieder gestartet

Leinwandbegegnungen ist eine Film-Reihe, die einen Begegnungsort zwischen Münsteraner*innen mit und ohne Fluchterfahrung schaffen möchte. Dazu wird am 3. Montag im Monat ein ausgewählter Film im Cinema an der Warendorferstraße 45 in Münster gezeigt. Corona-bedingt musste die Reihe eine Pause machen, jetzt geht es wieder los.

Austausch

Nach dem Film treffen sich alle Menschen, die Lust haben, sich bei Snacks/Essen und Getränken im Café neben*an über den Film auszutauschen.

Der nächste Film

Am Montag, 18. Oktober um 18.30 Uhr wird der Film „#Female Pleasure“ gezeigt.  Der Film zeigt die sozialen Ungerechtigkeiten in den Pariser Vororten und stellt fünf mutige, kluge und selbstbestimmte Frauen vor,  die sich für sexuelle Aufklärung und Selbstbestimmung aller Frauen einsetzen.

Weitere Informationen

Auf den Seiten des Kinos: www.cinema-muenster.de

Der Eintritt beträgt 2 Euro.

Foto: Szenen-Foto/X Verleih AG

Vorheriger Beitrag
Projekt „Sportlich (vor)ankommen“

Ähnliche Beiträge

Archiv

Menü