Münsteraner Wochen gegen Rassismus 2022 gestartet

Jedes Jahr koordiniert das Kommunale Integrationszentrum die Münsteraner Wochen gegen Rassismus. 2022 finden sie zum achten Mal statt. Das Motto: „Haltung zeigen“.

Empowerment, Rassismuskritik und die Herausarbeitung rassistischer Stereotype stehen im Fokus der Veranstaltungen. Geplant sind unter anderem Filmvorführungen, Diskussionen und Workshops.

Das Programmheft bündelt alle Veranstaltungen im Überblick. Weitere Infos hält die Webseite des Kommunalen Integrationszentrums bereit.

 

 

 

Vorheriger Beitrag
Sportangebote für Mädchen und Frauen
Nächster Beitrag
MitSprache-Deutschkurse für Kinder und Jugendliche

Ähnliche Beiträge

Archiv

Menü